Archiv für den Monat: Februar 2018

Stadt-Wandlungen – jetzt ausprobieren!

Unser alternativer Audio-Rundgang:
Stadt-Wandlungen

Alles könnte anders sein: Unter diesem Motto bieten wir euch einen alternativen Audio-Rundgang durch Dortmund an. An sieben Stationen gibt es Infos und Impulse, wie wir die Welt ein kleines Stück bunter, kreativer und spannender gestalten können.

O-Töne und Interviews sorgen für ein vielfältiges Hörerlebnis. Nebenbei erfährt man die City auf neue Weise.

Der Rundkartegang dauert etwa anderthalb Stunden. Alles, was ihr dazu braucht:

  • ein Abspielgerät für die Audio-Dateien
  • die 5 Audio-Dateien
  • Kreide
  • Spaß am Entdecken.

„Stadt-Wandlungen“ funktioniert terminunabhängig. Alle, die Lust haben, können ihn jeder Zeit durchführen.

Wobei: Die Dortmunder Stadtbücherei spielt eine gewisse Rolle, daher funktioniert der Rundgang am besten zu deren Öffnungszeiten. Dort bekommt ihr auch Kreide, wenn ihr zu Hause keine habt.

Die Audiodateien zum Download

Track 1 Download

Track 2 Download

Track 3 Download

Track 4 Download

Track 5 Download

Mehr Infos
  • Hier gibt’s den Stadt-Wandlungen Flyer dazu.
  • Und die Gebrauchsanleitung  „StadtWandlungen_So gehts“ für alle Fälle….
  • Und für alle, die ein bißchen Theorie nachlesen wollen, hier noch einige Infos zu inspirierender Literatur von Harald Welzer. Er ist Mitbegründer der gemeinnützigen Stiftung „FUTURZWEI. Stiftung Zukunftsfähigkeit“, die sich das Aufzeigen und Fördern alternativer Lebensstile und Wirtschaftsformen zur Aufgabe gemacht hat.
  • Besten Dank an unseren Partner www.metropolradruhr.de/de